Alle Meldungen

  • 293 Millionen Euro Fördermittel für die Sanierung von Schulgebäuden: Bauministerin Ilse Aigner mit den Bayerischen Regierungspräsidenten © Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr
    © Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr
    17.07.2018

    293 Millionen Euro Investition in Bayerns Schulinfrastruktur

    Gute Nachrichten zum Ferienbeginn von Bauministerin Ilse Aigner: Vom Bund gibt es 293 Millionen Euro Fördermittel für die Sanierung von Schulgebäuden. Auch in den Neubau eines Kinderhorts oder in die Erweiterung einer Mittagsbetreuung soll investiert werden.

    mehr
  • Bauministerin Ilse Aigner © Steffen Leiprecht
    © Steffen Leiprecht
    17.07.2018

    Entscheidung zum Flächenfraß - Aigner: Bekenntnis zur kommunalen Planungshoheit wird bestätigt

    Das Volksbegehren gegen Flächenfraß „Betonflut eindämmen“ ist nicht zulässig. Bau- und Verkehrsministerin Ilse Aigner: „Die heutige Entscheidung ist eine eindeutige Bestätigung unseres Bekenntnisses zur kommunalen Planungshoheit. Es wäre ein falsches Zeichen, unsere Kommunen zu bevormunden."

    mehr
  • Bauministerin Ilse Aigner mit der Präsidentin der Bayerischen Architektenkammer, Christine Degenhart © Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr
    © Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr
    16.07.2018

    Unabhängige Beratungsstelle für energieeffizientes und nachhaltiges Bauen – Aigner zieht erste Bilanz

    Ob Planer oder Bauherr: Wer energieeffizient und nachhaltig bauen will, findet bei der bayerischen Architektenkammer eine unabhängige Beratung. Bauministerin Ilse Aigner: "Der Freistaat Bayern fürdert diese Beratung weiterhin mit 70.000 Euro."

    mehr
  • Neuer Planungsleitfaden für Städte und Gemeinden: Öffentliche Räume barrierefrei gestalten.  © StMB
    © StMB
    12.07.2018

    Barrierefreies Bauen erleichtern

    Barrierefreies Bauen erleichtern: Bauministerin Ilse Aigner, die Präsidentin der Architektenkammer Christine Degenhardt und Sozialministerin Kerstin Schreyer haben einen neuen Planungsleitfaden für Städte und Gemeinden vorgestellt.  

    mehr
  • Bauministerin Ilse Aigner: Startschuss für bedeutendstes Bauvorhaben des Freistaats im Kulturbereich © Kate Stone
    © Kate Stone
    12.07.2018

    Architekten starten Planung für Konzerthaus München

    Die Planung für den bedeutendsten Kulturbau des Freistaats Bayern kann starten. Bei einem feierlichen Empfang im Münchner Prinz-Carl-Palais hat Ministerpräsident Dr. Markus Söder heute den Architektenvertrag für das neue Konzerthaus München an das Büro Cukrowicz Nachbaur Architekten überreicht.

    mehr