Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen

  • Kleine Europaflagge auf einem Tischständer © shutterstock.com / Volonoff
    © shutterstock.com / Volonoff
    09.06.2021

    Europäische Kommission veranstaltet fünf Konsultationsworkshops zur neuen urbanen Mobilität

    Die Europäische Kommission bereitet derzeit eine neue Initiative zur urbanen Mobilität vor. Um die Lebensqualität der Menschen im städtischen Umfeld zu verbessern, sollen die Herausforderungen der Mobilität wie Umweltverschmutzung, Staus, Zugänglichkeit und Sicherheit im Straßenverkehr angegangen werden.

    mehr
  • In fetter Schrift, rechtsbündig: klimagerecht, robust, gemischt. In normaler Schrift:, links daneben: Digitaler Wohnprojektetag Bayern 2021. Über der Schrift rechts: Logo des StMB. Über der Schrift links: Bayerische Architektenkammer © StMB
    © StMB
    07.06.2021

    Digitaler Wohnprojektetag Bayern 2021

    Der Klimawandel wird auch in unseren Breiten spürbarer. Um unsere Quartiere lebenswert und werthaltig zu gestalten, ist der Wohnungsbau jetzt gefordert. Der Wohnprojektetag Bayern 2021 zeigt Ansatzpunkte aus drei Ländern, wie sich das Wohnen verändern muss.

    mehr
  • Zwei Sprechblasen, die sich überlagern. Text: Im Gespräch mit Kerstin Schreyer © StMB
    © StMB
    07.06.2021

    Im Gespräch mit Kerstin Schreyer: Die Jugendfolge

    Unser interaktives Talkformat geht in die nächste Runde. Am Donnerstag, 10. Juni 2021, ab 10:00 Uhr widmen wir uns wieder dem Thema „Zukunft Mobilität“, doch dieses Mal aus dem Blickwinkel junger Leute.

    mehr
  • Verkehrsministerin Kerstin Schreyer und Robert Follmer von infas stellen die Ergebnisse der Studie "Verkehrsverhalten nach Corona" bei einer Pressekonferenz vor © StMB
    © StMB
    02.06.2021

    Mobilität nach Corona

    Bus und Bahn, Auto und Fahrrad in Zeiten von Corona: Welchen Einfluss die Pandemie auf unsere Mobilität im Alltag hat und wie sich das auf die Nutzung verschiedener Verkehrsmittel auswirkt, damit hat sich eine Befragung im Auftrag des Verkehrsministeriums befasst.

    mehr
  • Ein roter Radwegstreifen mit drei Radfahrern, die nur ausschnittsweise zu sehen sind, die Köpfe sind oben abgeschnitten © shutterstock.com / Canetti
    © shutterstock.com / Canetti
    28.05.2021

    Bayern schafft Verkehrsnetz für Alltagsradler

    Radfahrerinnen und Radfahrer sollen künftig durchgängig und möglichst direkt zwischen allen bayerischen Städten und Gemeinden unterwegs sein können. Der Freistaat Bayern erstellt dafür ein landesweites Netz für den Alltagsradverkehr.

    mehr