Geschäftsbereich des Bayerischen Staatsministeriums für Wohnen, Bau und Verkehr

Unter dem Geschäftsbereich versteht man das Ministerium selbst sowie die Behörden, die dem Ministerium nachgeordnet sind.

Die Bayerische Staatsbauverwaltung - Qualität und Effizienz

Zum Bayerischen Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr gehören eine ganze Reihe an Behörden. Die Landesbaudirektion, die Bereiche Planung und Bau an den sieben Bezirksregierungen und die 22 Staatlichen Bauämter erledigen die Aufgaben des Hochbaus und des Straßenbaus in Bayern vor Ort. Bis zum 31.12.2020 gehörten auch die Autobahndirektionen Nordbayern und Südbayern zum Geschäftsbereich des Staatsministeriums.

Darüber hinaus fördert die Bayerische Staatsbauverwaltung Maßnahmen in verschiedenen Bereichen, wie etwa im sozialen Wohnungsbau, im Städtebau oder im kommunalen Straßenbau. Die Pflege und Weiterentwicklung des Baurechts gehört genauso zu ihren Aufgaben wie die Durchführung von Modellprojekten im Wohnungsbau.

Mit Investitionen und Fördermitteln von Bund und Land verwaltet die Bayerische Staatsbauverwaltung ein jährliches Bauvolumen von rund sieben Milliarden Euro. Hiervon werden rund drei Milliarden Euro in Bau- und Infrastrukturmaßnahmen des Landes und des Bundes investiert. Dieser Betrag fließt über direkte Aufträge in die Bauwirtschaft, vor allem in den Mittelstand – an Planer, Architekten, Ingenieure und Handwerker. Die Staatsbauverwaltung ist einer der größten Auftraggeber für die Bauwirtschaft in Bayern.

Behörden der Staatsbauverwaltung

 

Gesellschaften

  • Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG): Die BEG ist eine Gesellschaft des Freistaats Bayern, die in dessen Auftrag und nach dessen Vorgaben Aufgaben im Schienenpersonennahverkehr wahrnimmt. Das für den Verkehr zuständige Staatsministerium hat die Fachaufsicht über die BEG.
     
  • Immobilien Freistaat Bayern (IMBY): Die Immobilien Freistaat Bayern ist als kaufmännisch eingerichteter Staatsbetrieb Teil der Staatsverwaltung des Freistaates Bayern. Als solcher ist sie – mit einigen Ausnahmen – als Dienstleistungsunternehmen des Freistaates Bayern zuständig für die Verwaltung der landeseigenen Immobilien.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Im Geschäftsbereich des Bayerischen Staatsministeriums für Wohnen, Bau und Verkehr sind knapp 11.000 Mitarbeiter tätig.

Auf unserem Karriereportal finden Sie Informationen zum beruflichen Einstieg in die Staatsbauverwaltung.

Aktuell