Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen

  • Verkehrsministerin Kerstin Schreyer steht mit oranger Warnweste neben einem Verkehrsschild an einer Autobahn. Das Verkehrsschild gibt ein Tempolimit von 100 km/h im Zeitraum von 6 bis 22 Uhr vor.  © StMB
    © StMB
    10.03.2021

    Lärmschutz an Münchner Autobahnen - Neue Tempolimits rund um München

    In den vergangenen Jahrzehnten hat der Verkehr deutlich zugenommen. Damit ist auch die Lärmbelastung für Anwohner gestiegen. Besonders betroffen ist davon der Großraum München. Verkehrsministerin Kerstin Schreyer setzt sich deswegen für mehr Lärmschutz an den Münchner Autobahnen ein.

    mehr
  • Eine Person mit einer blauen Jacke mit dem Logo der Bahnhofsmission steht an einem Bahnsteig. Im Hintergrund ist ein Zug zu sehen. © Deutsche Bahn AG / Volker Emersleben
    © Deutsche Bahn AG / Volker Emersleben
    05.03.2021

    Freie Fahrt für Bahnhofsmissionen in Bayern

    Weniger Bürokratie und finanzielle Erleichterungen für die Bahnhofsmissionen in Bayern: Der Freistaat hat sich mit allen Eisenbahnverkehrsunternehmen im bayerischen Nahverkehr geeinigt, dass  bei dienstlichen Fahrten künftig kein Ticket mehr nötig ist.

    mehr
  • Historische Altstadt als lebendiges Zentrum in Mindelheim © Foto Hartmann, Mindelheim
    © Foto Hartmann, Mindelheim
    04.03.2021

    1. Runder Tisch zur Innenstadt-Belebung

    Auf Initiative von Bau- und Verkehrsministerin Kerstin Schreyer haben sich am Mittwochabend zahlreiche Akteure aus Politik, Kommunen und Verbände beim 1. Runden Tisch zur Belebung der bayerischen Innenstädte in einer Videoschalte ausgetauscht.

    mehr
  • Neues aus dem Bundesrat © StMB
    © StMB
    03.03.2021

    1001. Sitzung des Bundesrates zur Mobilität

    Das, was uns bewegt, ist: Mobilität. So ist es auch nicht verwunderlich, dass in etwa jede fünfte Vorlage, die in der 1001. Bundesratssitzung am 5. März 2021 behandelt wird, einen Bezug zu diesem Thema aufweist.

    mehr
  • Verkehrsministerin Kerstin Schreyer übergibt den symbolischen Schlüssel für die beiden ehemaligen Autobahndirektionen Nord- und Südbayern "über einen Bildschirm" an Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer © StMB
    © StMB
    22.02.2021

    Schlüssel zu Bayerns Autobahndirektionen wandern vom Freistaat an den Bund

    Am 1. Januar dieses Jahres ist die Verwaltung des rund 2.500 Kilometer langen Autobahnnetzes in Bayern von den Autobahndirektionen Nord- und Südbayern des Freistaates an die Autobahn GmbH des Bundes übergegangen.

    mehr